Tiere sehen Dich an. Dekonstruktion und Verantwortung.

Tiere sehen Dich an
https://disseminationsdjayphilpraxkaucic.blogspot.co.at/2018/03/tiere-se...
Dekonstruktion zum Komplex von Gewalt Wahn Traum Tod und Verantwortung.
Das Denken der Maschine und das Denken des Menschen (oder auch ?nur? der Tiere!) als Maschine und das Denken der Gesellschaft als Maschine nimmt bereits einen jahrhundertelangen Weg. Der Umgang einer Gesellschaft von Menschen mit den Tieren zeigt einen Umgang, als handele es sich um Maschinen, die man in die Garagen pfercht.
Empathielos. Grausam.
Und, wir wollen das hier nochmals erinnern und als Warnung an uns und unser aller Verhalten zueinander nehmen, nicht daß es nicht schon mehr als schlimm genug wäre, was wir den Tieren antun, nein, denken wir mit Hans Wollschläger an die Tiere und die Menschen und das ?Potential Mengele?! ?Tiere sehen Dich an?, so der Titel seiner Schrift und meint damit die Massentötungen, die Schlachtungen und die Tierhaltung insgesamt, das Miteinander! Das Nichtmiteinander!
Der Krieg der Arten! (Vgl. m. Posting zur Tierphilosophie hier in meinem Blog)
Verheerend(!).
Dekonstruktion zum Komplex von Gewalt Wahn Traum Tod und Verantwortung. Ein Versuch zum 12. März (2018/1938).
Und der Holocaust. Die Shoah.
Vergessen wir das nie mit all den Gründen und Begründungen, die dazu führten.
Dekonstruktion zum 12. März 1938/2018 an der Schwelle des Todes.
Tiere sehen Dich an
https://disseminationsdjayphilpraxkaucic.blogspot.co.at/2018/03/tiere-se...

Gültig von: 
17.03.2018
Gültig bis: 
20.03.2018
Tiere sehen Dich an. Dekonstruktion, Verantwortung. Gerhard Kaucic Djay PhilPrax Wien Gasometer
Stichworte: 
Gesellschaft, Menschen, Tiere, Maschinen, Ideologien, Denken, Massentötungen, Potential Mengele, Gewalt, Wahn, Traum, Tod, Verantwortung