Seminar: Resilienz und Fehlerkultur

INHALT:
Schuld und Verantwortung im gesellschaftlichen und kulturellen Kontext.
Der Nutzen von guter Fehlerkultur und gestärkter Resilienz.
Die individuelle Entwicklung vom Opfer zum Schöpfer.
Fehlerkultur: Einfluss- und Resilienzfaktoren.
Tools für den Umgang mit Rückschlägen und Fehlern in Coaching, Beratung und Führungsarbeit.

ZIELE:
Sie können Auslöser für Stresssituationen sowie Bewältigungsstrategien dazu schneller erkennen, einordnen und behandeln.
Sie haben Werkzeuge an der Hand, mit denen Sie Resilienzfaktoren fördern und stärken können ? bei sich selbst und bei anderen.
Sie erweitern Ihr Repertoire an Coaching-Methoden und probieren diese aus.
Sie erlangen mehr Sicherheit und höhere Souveränität in Ihrer Arbeit als Coach.

VORAUSSETZUNG:
AbsolventInnen des Lehrgangs SYSTEMISCHES COACHING und andere Coaches mit mindestens Basisausbildung in systemischem Coaching.

Gültig von: 
18.03.2020
Gültig bis: 
19.03.2020
Preis: 
528,00
Stichworte: 
Resilienz, Fehlerkultur