Film Denken und Filme lesen im Philosophischen Salon

Philosophischer Salon Gerhard Kaucic, Film Denken
http://disseminationsdjayphilpraxkaucic.blogspot.co.at/2018/03/philosoph...
PHILOSOPHISCHER SALON
GERHARD KAU?I? DJAY PHILPRAX WIEN ( JG. 1959, WRITER, PHILOSOPHER )
FILM DENKEN
Ein spannendes Meeting / Aufeinandertreffen / Zusammensitzen und Zusammenwirken mit zwei FilmtheoretikerInnen aus den USA und Frankreich (aus dem Queerfilmbereich und dem Political Modernism) in unserem Philosophischen Salon in Wien am Dienstag, dem 06. März 2018 von 15.00 Uhr bis etwa 18.00 Uhr.
Über die Begrifflichkeiten des ?structural film?, des ?Film als Film?, dem ?Avantgardefilm? als besonders ?eigentlichem? Film, als eine Art ?reiner? Film handelten und hantelten wir uns vor und zurück vom Freudschen Gedächtnisbegriff zum ?cinéma brut? und retour, um so die unbefragten Voraussetzungen herauszufiltern, mit denen und auf denen der als rein (!) definierte wirkliche(!), echte(!) Avantgardefilm arbeitet, teilweise ohne es zu wissen oder wissen zu wollen.
Besuchen auch Sie mich, wenn Sie daran interessiert sein sollten. Lesen Sie meinen Blog.
Philosophischer Salon Gerhard Kaucic, Film Denken
http://disseminationsdjayphilpraxkaucic.blogspot.co.at/2018/03/philosoph...

Gültig von: 
16.03.2018
Gültig bis: 
19.03.2019
Philosophischer Salon Gasometer Wien Film Denken
Stichworte: 
Film, Denken, Psychoanalyse, Philosophische Praxis, Avantgardefilm, Gedächtnis