Variokurbel - verstellbare Tretkurbel für Ergometer

Die Variokurbel ist eine Tretkurbel mit verstellbarem Kurbelradius für Fahrrad-Ergometer und Heimtrainer.
Sie dient der Kurbellängenanpassung bei reduziertem Beugevermögen von Hüft- und Kniegelenken (z.B. degenerativen Gelenksveränderungen, nach Kreuzbandoperationen, nach Gelenksersatz durch künstliche Hüft- oder Kniegelenke,...)
Patienten können somit sehr früh nach Operationen mit der Mobilisiation von Gelenken beginnen.

Produktbeschreibung:
Heimtrainer bzw. Fahrradergometer sind normalerweise mit Pedalarmen ausgestattet, welche eine Länge von 170-175 mm aufweisen. Das Pedalieren mit diesen Tretkurbeln setzt gewisse Beuge- und Streckbeweglichkeit im Hüft- bzw. im Kniegelenk voraus (ca. 110-120°)
Ist man aufgrund einer Beinverletzung, operativem Gelenksersatz (künstliches Knie-,Hüftgelenk) oder degenerativen Gelenksveränderungen nicht in der Lage dieses Bewegungsausmaß auszuführen, kann mit verkürzten Pedalarmen trotzdem das für die Mobilisation sehr nützliche Ergometertraining ermöglicht werden.
Der Verstellmechanismus der Variokurbel ermöglicht eine stufenlose Verstellung der Kurbellänge von 30-170 mm. Durch die Verringerung des Kurbelradius wird das erforderliche Ausmaß der Beuge- und Streckbewegung stark reduziert, und das Gelenk entscheidend entlastet. Die zum Treten erforderliche Kniebeugung kann bis auf ca. 65° reduziert werden. die Variokurbel ermöglicht so vielen Patienten das Training mit dem Ergometer:

Gültig von: 
26.11.2014
Gültig bis: 
26.11.2025
Preis: 
211,00
stufenlos verstellbare Tretkurbel für Ergometer
stufenlos verstellbare Tretkurbel für Ergometer
stufenlos verstellbare Tretkurbel für Ergometer
Stichworte: 
Variokurbel - verstellbare Tretkurbel -
Alle news
Alle angebote